START DES ERSTEN OFFENEN FÖRDERAUFRUFS
LES 23-27

Die LEADER-Region Sterngartl Gusental startet am Di, 28. Nov. den ersten offenen Förderaufruf mit einer festgelegten Förderhöhe von € 200.000,-!
Bis 31.1.2024 können Projekte eingereicht werden, die zur Umsetzung der LES 2023 – 2027 der LEADER-Aktionsgruppe Sterngartl Gusental beitragen.
Eingereichte Projekte müssen einen nachweisbaren Beitrag zu den dort definierten Zielen und angepeilten Wirkungen der Region leisten. Die Ziele und Wirkungen sind in der Lokalen Entwicklungsstrategie 2023-27(29) Sterngartl Gusental beschrieben. Diese finden Sie auf der Homepage: www.sterngartl-gusental.at unter dem Link www.sterngartl-gusental.at/downloads .
Eine Kontaktaufnahme mit dem LEADER-Management der Region Sterngartl Gusental zur Prüfung und Abstimmung der einzureichenden Projektziele mit den Zielen der regionalen Strategie ist Voraussetzung für die Vorlage des Projektes im regionalen Projektauswahlgremium (PAG). Das PAG findet nach einer zweiwöchigen Nachfrist Mitte Februar statt. Nach einer positiven Beschlussfassung durch das PAG kann die Fristwahrung gewährleistet werden.
Des weiteren trägt dieser Aufruf zu folgendem spezifischen Ziel gemäß Artikel 6 der Verordnung (EU) 2021/2115 bei:
„h) Förderung von Beschäftigung, Wachstum, der Gleichstellung der Geschlechter, einschließlich der Beteiligung von Frauen an der Landwirtschaft, soziale Inklusion sowie der lokalen Entwicklung in ländlichen Gebieten, einschließlich kreislauforientierter Bioökonomie und nachhaltiger Forstwirtschaft.”

Titel: Erster offener Aufruf LAG Sterngartl Gusental – Umsetzung lokale Entwicklungsstrategie LE 23-27
Einreichfrist: 28. November 2023 bis 31. Jänner 2024
Budgethöhe: € 200.000,-

Die Einreichung erfolgt über die Digitale Förderplattform der AMA (DFP).
Nähere Infos erhalten Sie unter www.ama.at/dfp/home und im LEADER-Regionsbüro.
Link zum Förderaufruf